PLinEU Association

Der PLinEU Verband beteiligt sich an Projekten und unterstützt Work-Life- Balance-Initiativen. Wir bemühen uns zu erreichen, dass jeder die Möglichkeit hat, echte Erfüllung im persönlichen, gesellschaftlichen und beruflichen Leben zu erreichen. Wir motivieren und inspirieren Menschen nach individuellen Lösungen für ein ausgewogenes Verhältnis ihres persönlichen und beruflichen Lebens zu suchen. Wir unterstützen Organisationen, die im Sinne der Chancengleichheit operieren und damit einen Beitrag zur Entwicklung unserer Gesellschaft leisten.

In unserer Arbeit, suchen wir kontinuierlich nach den besten Möglichkeiten, um diejenigen zu aktivieren und zu unterstützten, die die Betreuer ihrer Angehörigen sind zu: Kinder, ältere Menschen, Menschen mit Behinderungen. Wir regen andere nichtstaatliche Organisationen, Unternehmen und Einzelpersonen dazu an, Lösungen zu implementieren, die eine Balance zwischen den persönlichen und beruflichen Lebensbereichen fördern und die zur Chancengleichheit von Frauen und Männern beitragen. Wir ermutigen jeden die eigenen Ziele zu formulieren, die Initiative zu ergreifen und die Dinge zu verwirklichen, die ihm/ihr wirklich wichtig sind. Die Teilnehmer unserer Projekte tragen zur Gestaltung unseres institutionellen Angebots bei.

Unser Verband hat erfolgreich verschiedene Maßnahmen entwickelt, die auf eine höhere Beteiligung von Frauen in beruflichen, sozialen und öffentlichen Leben hinwirken sollen indem wir ihnen helfen, Beruf und Familie zu kombinieren. In einem weiten Kontext stärken wir das Potenzial der Nicht-Regierungsorganisationen. Bis heute haben wir mehr als 1500 Personen, 5000 Organisationen und Unternehmen unterstützt und haben erfolgreich 17 Projekte abgeschlossen

Weiterführende Informationen

Webseite: www.plineu.org/en

Mitarbeiter die in diesem Projekt tätig sind:

  1. Katarzyna Piecuch
  2. Sylwia Tałach-Kubas
  3. Joanna Wojanowska